Kinderzahnheilkunde

 

Kinderbehandlung und Individualprophylaxe sind uns sehr wichtig. Wir nehmen uns Zeit für die kleinen Patienten und möchten gerne schon vor der ersten Behandlung ein Vertrauensverhältnis zu den Kindern aufbauen. Denn so steht einer ausgewogenen Behandlung nichts mehr im Weg. Deshalb ist es sinnvoll, sobald der erste Zahn durchgebrochen ist, die Kinder mit in die Zahnarztpraxis zu bringen.

Die Kinder werden dann spielerisch mit den Vorgängen in einer Zahnarztpraxis vertraut gemacht. Die Vorbeugung von Schäden an den Zähnen hat dabei absoluten Vorrang.